25. März 2020
Corna ist nur ein Symptomträger für unsere eigenen tieferliegenden Anteile, die im kollektiven Unbewussten dem Schattenreich frönen und gesehen werden wollen. Vielleicht schauen wir tiefer in uns selbst, was da in uns und in der Welt nach Liebe und Verstehen ruft, damit sich Corona leichter und schneller verabschieden kann. Wenn wir alles in unser Mitgefühl und Herz einschließen, erlauben wir uns auch unsere eigenen unbewussten Anteile, die die Zerstörung hervorbringen zu heilen.
25. März 2020
Der "Virus" ist schon lange da und unter uns in form von tiefer Abspaltung vom eigenen Herzen. So ist die Zeit jetzt die Zeit der Heilung. KOLLEKTIV.

25. März 2020
Danke Corona? Corona als Heilbote und Transformations-Booster & Wake Up Call für die kollektive Tiefenreinigung und Heilung im Aufstiegsprozess aus dem Bewusstsein der Trennung, der Kontrolle und Angst in das Bewusstsein der göttlichen Einheit und Liebe? Oder die ersten Anzeichen für die Digitalisierung aller Lebensbereiche, die Einführung der künstlichen Intelligenz und die globale Eroberung Chinas und damit die weitere systematische Zerstörung unseres Planeten . Wir haben die Wahl.
15. März 2020
"Ich war ein verborgener Schatz. Ich wünschte erkannt zu werden, darum erschuf ich das Universum."

10. September 2019
Jon Kabat Zinn, der Ur-Vater des MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction) bringt es auf den Punkt: wir sind permanent dabei, das nächste Ziel zu erreichen und wenn wir da sind, sind wir nicht wirklich präsent im Moment, im Hier und Jetzt. Wir sind überall aber nicht in der vollständigen und bewussten Erfahrung der Gegenwart, so wie sie ist.
30. Januar 2019
Die Fähigkeit, gut für uns selbst zu sorgen und liebevoll mit uns umzugehen, ist uns nicht in die Wiege gelegt worden. Vielmehr sind es die Erfahrungen und Bindungsstrukturen der ersten Lebensjahre, die entscheidend sind, wie wir über uns selbst denken, wie wir uns behandeln und mit schwierigen Gefühlen umgehen. Ob Innerer Kritiker oder wohlwollende, tröstende Stimme – wir haben einen Einfluss darauf.

24. Januar 2019
Was ist eigentlich Selbstliebe? Ein kurzer Reminder.
21. Januar 2019
„Deine Aufgabe ist nicht, die Liebe zu suchen, sondern nur all die Hindernisse in dir zu suchen und zu finden, die du dagegen aufgebaut hast.“ ~ RUMI

04. Januar 2019
In der Einfachheit findet das Herz und der Geist seinen Frieden und das gefühlte Glück von innen heraus. Die Seele darf sich zeigen. Weniger ist mehr, weil das Wahrhaftige nicht viel braucht und das Selbst alles ist. Einfachheit & Vertrauen für 2019 – Nährende Einsichten und Erkenntnisse zur Jahreswende.
28. August 2018
Schmerz ist unvermeidbar, so lange wir hier auf der Erde menschliche Erfahrungen machen. Die achtsame Praxis des Selbstmitgefühls hat die Kraft, dich genau da abzuholen, wenn du am meisten Liebe brauchst, ohne Anspruch, dich oder etwas an dir verändern zu wollen. Es ist die Kraft der heilsamen Annahme und freundlichen Fürsorge, die ein Feld der Liebe in dir erzeugt und diese freundliche Hinwendung dich und dein Leben sanft aber stetig, gütig und transformativ verwandelt.

Mehr anzeigen