Lebensstationen und Visionen

 

"I WOULD LIKE MY LIFE TO BE A STATEMENT OF LOVE AND COMPASSION –
AND WHERE IT ISN'T, THAT'S WHERE MY WORK LIES"
 ~ RAM DASS
~

 

Seit Beginn an ist meine Arbeit von der Vision getragen, Menschen dabei zu unterstützen, bewusster zu werden und den eigenen Weg in der Akzeptanz dessen mit all seinen Schwierigkeiten, Krisen und Herausforderungen, als Chance zur Bewusst- und Heilwerdung zu nutzen. Heilung beginnt immer bei uns selbst. Wir können unser Leben nur ändern und es glücklicher gestalten, wenn wir den Blick nach Innen wenden und uns die Zeit nehmen, die Erfahrungen der Vergangenheit aufzuarbeiten. Jeder auf seine ganz individuelle Art und Weise.

 

Meine eigene Lebensreise war bestückt von tiefgreifenden Erfahrungen, die traumatisch und bewegend waren und ich habe mein Leben danach ausgerichtet, nach Antworten, Lösungen und Heilung zu suchen. Ich habe meine Wunden zu meinen Schätzen gemacht. Auf diesem Weg habe ich für mich erkannt, dass es vielschichtige Ebenen und Aspekte gibt, die auf dem Weg der "Ganzwerdung" berührt werden wollen. Spirituell, wie kognitiv. Die Verbindung zu unserer inneren Quelle und die Anbindung an unsere spirituelle Natur können wir als Ressource für unsere Heilung und Selbstentwicklung nutzen, wenn wir uns dafür öffnen und einlassen – uns auf das Fühlen und "Nachfühlen" einlassen. Der Weg des Herzens führt gleichzeitig zur Seelenkraft in uns. Die Integration verlorener Seelen- und Kraftanteile, lässt uns vollständiger und ganzer fühlen. Wobei das Vollständigsein darauf beruht, mit einem freundlichen, liebevollen und achtsamen Blick auf uns zu schauen. Auf das vermeintlich vielleicht noch Schwierige, Unerlöste, Beschämende usw.. Sie zeigt sich in einer Akzeptanz unseres Daseins – so wie wir sind. Wir erkennen, dass wir unsere Liebe bedingungslos verdient haben, auch wenn wir in der Kindheit entgegengesetzte Erfahrung gemacht haben.

 

Meine Passion und Expertise gilt der Arbeit mit Hochsensiblen, der Traumatherapie und der Arbeit mit dem inneren Kind. In meinem ganzheitlich-integrativen Ansatz verbinde ich verschiedene therapeutische Methoden mit spirituellen Komponenten, den neusten Erkenntnissen aus den Neurowissenschaften, der buddhistischen Psychologie und der nährenden Heilkraft der achtsamen Mitgefühlspraxis (MBCL). Es erfüllt mich mit tiefer Dankbarkeit, dass ich das, was mich von innen heraus bewegt, berührt und heilt, mit anderen Menschen teilen kann. Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass in jedem Menschen der lichtvolle, heile Kern bereits innewohnt. Du hast alles was du brauchst bereits in dir.

 

Es gibt wunderbare Möglichkeiten, unsere Tiefen zu erforschen. Ich begleite Dich gerne auf Deiner Reise, dich selbst zu erkunden und zu finden. Die schönsten Diamanten bilden sich unter größtem Druck und tief im Erdinneren.

 

Von Herzen,

Sabina Ahmetspahic

 

Seit Oktober 2015 tätig in der Krisenpension bei Pinel
Psychosoziale Begleitung von Menschen in psychotischen oder akuten psychischen Lebenskrisen. Krisenversorgung, Wiedergewinnung von Alltagskompetenzen, Gesundheitsmanagement.

Ausbildungen:

 

  • Salubrious Angel (Ausbildung im geistigen und energetischen Heilen mit Mari Nil)
  • MBSR Kurs – Achtsamkeitstraining nach Jon Kabat-Zinn
    (Dr. Karin Nadig, Psychologin und Neurowissenschaftlerin)
    Schulung der Achtsamkeit im Alltag / im Umgang und bei Bewältigung von Stress /
    bei psychischen Belastungen / negativen Gedankenspiralen etc. durch spezifische Achtsamkeitsübungen / Körperwahrnehmungsübungen wie Bodyscan, Meditationstechniken usw.

 

  • Basisausbildung – Integrative Psychotherapie (Institut Christoph Mahr) Klientenzentrierte Gesprächstherapie, Ressourcenorientierte Prozessarbeit, Techniken der Hypno- und Systemischen Therapie
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie (Institut Christoph Mahr)
    Erworbene Heilerlaubnis, psychotherapeutische Behandlungen in Fällen mit Krankheitswert durchzuführen.
  • EFT*-Klopfakupressur: EFT Modul 1 / EFT Modul 2 / EFT Modul 3
    Gemäß den Verbandsrichtlinien vom D.A.CH. Verband für Klopfakupressur e.V.
    (EFT-Institut Berlin, Hans-Hermann Baertz)
    Emotionsfokusierte Energetische Psychotherapie/Psychologie, Klopfakupunktur
  • EFT* & Trauma Ausbildung
    (EFT-Institut Berlin, Hans-Hermann Baertz) Erkennung, Intervention, Stabilisierung, Dissoziation, Ressourcenarbeit, fortg. Friedensprozess. Verschiedene Techniken zur Stabilsierung und schonend aufdeckender Traumatherapie (Tränenfreie Tauma Technik usw.) Gemäß den Verbandsrichtlinien vom D.A.CH. Verband für Klopfakupressur e.V.
  • Personal Coach (Ahab Akademie)
    Zielklärungsarbeit, Problemlöseprozess, Entscheidungsfindung, Potenzialanalysen, Reflexionsanregungen

 

  • Reiki (Heilarbeit mit der Lebensenergie nach Mikao Usui)


*) EFT = Emotional Freedom Techniques, Begründer Gary Craig

 

Regelmäßige Intervisionsgruppen, sowie eine Vielzahl an Seminaren in NLP, Motivationstraining, Kommunikationstraining, Spirituelle Seminare, Heilretreats, Energiearbeit, Schamanische Heilarbeit, Familienaufstellungen, schamanische Familienaufstellung (Systemic Ritual), Schweigeretreat mit Vipassana-Meditation, Yoti Meditation nach Sant Radjinder Singh, Meditationspraxis, Yoga-Praxis, Achtsamkeitspraxis (MBSR) und MBCL (Achtsames Selbstmitgefühl)

 

Ich danke allen wundervollen Inspirationsquellen in meinem Leben, Autoren, Teachern, Ausbildern, Menschen, Momenten und dem Leben selbst und der Quelle für die Impulse zum Wachstum, zur Veränderung und zur Transformation. Meine Leidenschaft ist unermüdlich dieses Unfassbare und Unbeschreibare in der Wurzel zu ergründen, Wege zu erforschen und zu vermitteln, wie ich Menschen helfen kann, noch leichter, sich selbst und ihre Wahrheit zu finden. Gleichzeitig fühle ich, dass ich mich im Leben ausruhen kann, in seiner lebendigen Weisheit ausruhen kann und ich in allem getragen werde und "nur" eine wirkliche Aufgabe habe hier aur Erden: aus meinem Herzen zu leben und zu lieben. Das ist der Lohn für all die Suche und das Finden: das Zurückfinden zu unserem Ursprung. Einfach lieben.